Lasagne

/Tag:Lasagne

Spinatlasagne #vegan #sojafrei

Lasagne geht immer - und wenn uns unser Garten (oder die Tiefkühltruhe) auch noch selbst angebauten Spinat beschenkt, was liegt näher als Spinatlasagne. Dieses Rezept haben wir inzwischen zigfach gekocht und diese Lasagne schmeckt uns insbesondere mit einem tollen Glas Rotwein und grünem Salat immer wieder. Ein leichtes und feines Essen; gelingsicher auch oder gerade wenn sich Besuch [...]

Von | 2017-04-17T13:57:04+00:00 April 17th, 2017|Hauptgerichte, Milch- / Käseersatz|0 Kommentare

Linsen-Pilz Lasagne mit Bechamelsoße

Schon lange habe ich mir eine Linsenlasagne mit Bechamelsoße eingebildet. Knusprig, italienisch, mit viel Tomate und einer zartschmelzenden Soße zwischen den Lasagnenudeln; so sollte sie sein. Nach mehrmaligen Versuchen mit frischer Pasta und unterschiedlichen Flüssigkeitsmengen, präsentiere ich euch heute diese oberleckere Lasagne - mit einer vollen Ladung Eiweiß durch die sehr leckeren Berglinsen. #sojafrei #palmölfrei [...]

Von | 2016-02-05T18:45:34+00:00 Februar 5th, 2016|Hauptgerichte, TierfreiSchnauze|0 Kommentare

Linsen-Karotten-Lasagne, ruck zuck

Es ist mal wieder Zeit für Pasta - heute eine Linsen-Karotten-Lasagne, die auch noch ziemlich schnell zu kochen, und von daher absolut alltagstauglich ist. Da gelbe Linsen sehr schnell gegart sind, ist auch kein vorheriges Einweichen etc. notwendig; das macht die gelben und natürlich auch die roten Linsen für mich zu einer "Ruck Zuck Linsen [...]

Von | 2015-09-21T07:43:41+00:00 September 21st, 2015|Hauptgerichte, Heidi’s Wohnküche|7 Kommentare

Gestern gabs bei mir…

... dann noch Spaghetti-Bolognese.... Nachdem Hugo's (mein TM5) Mixtopf,  mit Kuchengeschmodder in der Spülmaschine lümmelte und ich noch keinen zweiten Mixtopf für ihn habe, was ich ziemlich doof finde, musste halt mein Tayfun (TM31) ran... Mein Sohnemann schrie ganz laut nach Huuuungerrrrrr, also musste es schnell gehen. Er hat sich für Spaghetti Bolognese entschieden. Die [...]

Von | 2015-02-28T09:00:08+00:00 Februar 28th, 2015|Pedi’s Wohnküche|2 Kommentare