Pfannkuchen für die Seele-vegan-pur

Pfannkuchen für die Seele-vegan-pur

…heute ist es mir nach Pfannkuchen – einfach nur Pfannkuchen: kennt Ihr das? es gibt einfach Stimmungen, da muss es Pfannkuchen mit Marmelade geben; am Liebsten mag ich ja Erdbeermarmelade dazu, oder Zwetschgenmarmelade…heute gabs eine Mischung mit Apfelsirup und Orangenmarmelade vom Gardasee. Da schleppten wir extra Gläser, Marmeladenzucker und unseren Thermomix mit, damit ich das marktfrische Obst sofort verarbeiten konnte…Erdbeermarmelade ist leider schon weg…Für uns hier im bayrischen Süden sind  Pfannkuchen ja durchaus ein Hauptgericht..daher verputzen mein Mann und ich auch zu zweit die gesamte Menge….

Ihr findet unser Pfannkuchenrezept in Band 1, auf Seite 42 – bei der Festtagssuppe als Beilage…

Wenn Ihr die Pfannkuchen solo macht, einfach die doppelte Menge verarbeiten:

450 g Mehl (ich nehm meist Dinkelmehl)

100 g Kartoffelstärke

750 g Mineralwasser

1 Pck Backpulver (von biovegan bspw.)

1 – 2  Prisen Salz

2 TL Agavensirup 

im Mixtopf 30 Sek./St. 5-6 rühren;

bzw. mit dem Rührgerät oder einer anderen Küchenmaschine zu einem fluffigen und glatten Teig mixen.

Aus dem Teig in einer beschichteten Pfanne, mit etwas Öl oder veganen Margarine Pfannkuchen (Crepes) backen.

Und dann entweder mit Marmelade oder herzhaft gefüllt (ich liebe Pilzsoßen dazu)- mit Hefeschmelz von Seite 17 im Band 1, im Backofen überbacken – ohhh, ich bekomm gleich wieder Hunger….

Pfannkuchen pur

Pfannkuchen pur

Über den Author:

Heidi Terpoorten

5 Kommentare

  1. Nicole 4. März 2015 at 17:49 - Reply

    Hallo, ist Kartoffelstärke = Kartoffelmehl ??
    Gruß

    • Heidi Terpoorten
      Heidi Terpoorten 5. März 2015 at 5:42 - Reply

      hallo Nicole, ja ist es…lg Heidi

  2. Nicole 5. März 2015 at 6:57 - Reply

    Danke Heidi

  3. Eike 2. Oktober 2015 at 13:28 - Reply

    Muss es Mineralwasser mit Sprudel sein? Danke

    • Petra Canan
      Petra Canan 2. Oktober 2015 at 16:43 - Reply

      Hallo Elke… Ja!!! Grüssle Pedi

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: