Olivencreme – Gesichtscreme

///Olivencreme – Gesichtscreme

Olivencreme – Gesichtscreme

… meine Lieblingscreme seit Jahren ist die sogenannte Wundercreme der Türkei: Haccer Creme, 100% natürlich- ohne Zusatzstoffe. Perfekt für problematische Haut nicht nur im Gesicht. Auch rissige Ellenbogen und Füsse werden damit wieder schön zart. Kleine Faeltchen werden gemindert, die Haut bleibt elastisch.

Nun mussten wir leider, leider feststellen, dass dort Bienenwachs drin ist. In dem nachgemachten Produkt Nofel Creme leider auch.

Also dachte Frau: Einfach mal sowas in der Art selber mixen… 🙂

Ich verwende sie jetzt schon einige Zeit und bin sehr zufrieden. Durch Apfelessig und Zitrone wird die Haut desinfiziert und macht sie “frisch“, die hochwertigen Schönheits-Fette pflegen und machen die Haut strahlend und geschmeidig. Der Geruch vom Apfelessig kommt etwas durch, der aber beim Auftragen sehr schnell verfliegt, oder ihr macht einfach mehr aetherische Öle dazu. Welche ihr verwendet bleibt euch überlassen – je nach Hauttyp und Bedürfnisse.

Meine Fette/Öle kaufte ich wie bei den Bodykugeln beschrieben bei

http://www.hinterauer.info/shop/Startseite.

Gesichtscreme

 

Achtet darauf, dass ihr wenn möglich kaltgepresste Bio-Öle/Fette verwendet und den TM nicht höher als Sanftrührstufe stellt, da sonst zuviel Luft rein kommt, das die Haltbarkeit der Creme verschlechtert. Genauso die Temperatur, nicht höher als 37 Grad damit die Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

🙂 🙂 🙂

30 g Kakaobutter

im Mixtopf Stufe 6 zerkleinern, bis es wie gemahlen aussieht. Je nach Art der Kakaobutter (am Stück oder Chips) dauert das unterschiedlich lange.

40 g Sheabutter

10 g Kokosöl 

(oder einfach 50 g von der Sheabutter-Kokosöl Mischung von meinem Foto)

50 g Olivenöl

20 g Weizenkeimöl

1 EL Apfelessig

1 EL frischen Zitronensaft

10-20 Tropfen aetherische Öle je nach Bedürfnisse eurer Haut.

Ich hatte Minzöl und YlangYlang Öl…

zugeben und ca. 5 Min./37 Grad/ Sanftrührstufe schmelzen. Solange, bis alles geschmolzen ist.

In eine Creme- oder Salbendose füllen und abkühlen lassen.

Gesichtscreme1

Bei mir steht sie im Badezimmer und wird morgens und abends verwendet, auch um die Augen rum 🙂 … Keine Pickel und keine Mitesser in Sicht… 🙂

Alles bio, alles vegan, alles ohne Chemie… Wir finden das ja ziemlich übel wieviel Chemie man sich heutzutage mit verschiedenen Cremes in den Körper schmiert. Hiermit braucht ihr keine Angst zu haben…;) und alle Fette/Öle die hier verwendet werden sind absolut sinnvoll für die Schönheit, so enthaelt z.B. Weizenkeimöl hautstraffendes Q10. Googlet einfach mal… let’s mix… 🙂

Liebe Grüsse aus Antalya

Pedi

 

 

Von | 2015-06-25T10:54:16+00:00 Juni 25th, 2015|Sonstiges aus der Hexenküche|7 Kommentare

Über den Author:

Petra Canan

7 Kommentare

  1. Katrin 9. Januar 2016 at 18:26 - Reply

    Schon lange war ich auf der Suche nach einem Cremerezept für den Thermomix. Die Zutaten habe ich auch bei hinterauer.de bestellt. Heute habe ich die Creme endlich gemacht! Ich bin begeistert!! Vielen Dank für das Rezept!!!
    Viele Grüße
    Katrin

  2. Vanessa 16. April 2016 at 11:26 - Reply

    Hallo! Wie lange hält sich diese Creme? Lg

    • Petra Canan
      Petra Canan 16. April 2016 at 11:34 - Reply

      Hallo… Viele Monate… Hab meine von damals immernoch in Gebrauch… Grüssle Petra

  3. Vanessa 16. April 2016 at 11:40 - Reply

    Super vielen Dank! Gleich mal ausprobieren!

  4. […] ihr auch schon unsere Olivenölcreme […]

  5. Ira 27. September 2017 at 23:45 - Reply

    Huhu.. Kann ich die Creme auch ohne Termomix herstellen? Ich besitze keinen.
    Danke

    • Petra Canan
      Petra Canan 28. September 2017 at 7:55 - Reply

      Hallo Ira … natürlich, es geht alles ohne Thermomix mit Topf und Rührgerät … Liebe Grüße Petra

Hinterlasse einen Kommentar Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: