Partyfood

Erdbeerlimes #strawberry limes

Endlich! Erdbeerzeit in Deutschland....kaum sind die Eisheiligen zu Gange, geht es los und die Verkaufsstände mit regional angebauten Erdbeeren öffnen ihre Stände. Endlich startet also hier im Haus die Erdbeerzeit 2015. Bin gespannt ob er Euch schmeckt - uns hier schmeckt er sooooo gut, dass von den knapp zwei Litern kaum noch was übrig ist....besorgt [...]

Spargeltarte-ruck zuck

Spargelzeit in Deutschland und zur Abwechslung gibts heute eine Spargel-tarte. Auf die Idee hat mich Petra gebracht; sie schwärmte mir vor dass das ja wohl eine gute Idee wäre....das fand ich natürlich auch und so hab ich überlegt, wie ich das umsetzen könnte. Das geht uns oft so, dass wir uns gegenseitig inspirieren und dann [...]

Rote-Bete-Fenchel Pflanzerl

Rote-Bete-Fenchel Pflanzerl (wie wir hier in Bayern sagen), mit Backofenkartoffeln und Bärlauchdip,....extrem köstlich finde ich! Inspiriert hat mich das Rezept von Andreas Bär Läsker in NO NEED FOR MEAD (Rote-Bete-Möhren-Küchle) Ich stand im Bioladen bei uns in Zusamaltheim bei Anneliese und Josef Ilg und überlegte was gefällt mir zu Rote Bete? Was gibt es saisonal [...]

Sesam-Biberinis

... als wir letztes Wochenende gemeinsam durch den Markt in Antalya schlenderten, sahen wir kleine, grüne Paprikas/Chilis (Charliston) die uns anlachten. Da der nette Verkaeufer bestaetigte, dass diese nicht scharf sind, haben wir gleich mal 500 g eingepackt und gemeinsam überlegt was wir damit anstellen... :) Natürlich könnt ihr für unser Rezept auch eine scharfe [...]

Von | 2015-03-28T16:57:45+00:00 März 28th, 2015|Partyfood, Salate & Vorspeisen|0 Kommentare

Datteln im ''Speck-''Mantel

mit Haydarı Joghurtdip ... eine absolut tolle Vorspeise, Partyfood oder Willkommensgruss mit Oho-Effekt... :) Ihr könnt das Rezept je nach Personenzahl ganz leicht anpassen. Unser Rezept ergibt 20 Datteln. Ca. 250 g Auberginen waschen und mit dem Sparschaeler 20 lange Streifen abschaelen. Die Auberginenstreifen mit 1 TL Salz bestreuen, mischen und 30 Min. stehen lassen. In einem [...]

Türkische Çiğ Köfte

Merhabaaa ihr Lieben... nachdem ich sooft nach einem Çiğ Köfte Rezept gefragt werde, möchte ich nun mein Rezept von meinem ersten Buch ''Thermomix frei Schnauze - Hoşgeldin Türkiye '' veröffentlichen. Traditionell sind Çiğ Köfte nicht vegan, aber fast überall wird hier in der Türkei die vegane Variante verkauft. Da steht dann Etsiz Çiğ Köfte drauf [...]

Von | 2015-03-07T17:38:37+00:00 März 7th, 2015|Partyfood, Salate & Vorspeisen|7 Kommentare

Wraps mit Füllungen

Nach mehreren Anfragen, wollen wir euch heute unsere Wrap-Rezepte, die wir fürs Cafe Cosmos in Friedberg entwickelt haben, verraten... :) .... Ihr könnt natürlich alles Mögliche an Füllungen verwenden. Pedi hatte gestern z.B. keine Bohnen für die Bohnenpaste und hat deshalb das Hummus von Band 1 genommen... und anstatt der Bolognesesosse hat sie Soja-Rinderfilet's in [...]

Hanfpesto, Zahnpasta und Überraschungen

...und wie geht das Alles zusammen? Wunderbar - im Cosmoscafe in Friedberg bei Augsburg fand heute Alles parallel und gleichzeitig ein neues Zuhause. Ohne heute morgen damit gerechnet zu haben,  fuhren wir nach 4 Stunden in der Küche und total erledigt, reich "beschenkt" nach Hause. Mit dem engagierten und sehr sympathischen Team des veganen Cafes [...]

Geburtstagsparty – Wraps und Salate – mit Pedi und Gästen

[fullwidth backgroundcolor="" backgroundimage="" backgroundrepeat="no-repeat" backgroundposition="left top" backgroundattachment="scroll" video_webm="" video_mp4="" video_ogv="" video_preview_image="" overlay_color="" overlay_opacity="0.5" video_mute="yes" video_loop="yes" fade="no" bordersize="0px" bordercolor="" borderstyle="" paddingtop="20px" paddingbottom="20px" paddingleft="0px" paddingright="0px" menu_anchor="" equal_height_columns="no" hundred_percent="no" class="" id=""]Wrap Buffet mit bereits bekannten und neuen Rezepten Pedi und ich hatten riesigen Spaß daran – uns in die Materie “Wraps” einzuarbeiten; denn wir hatten neben der Überlegung: [...]

Von | 2015-02-13T21:28:18+00:00 Februar 13th, 2015|Heidi’s Wohnküche, Partyfood|2 Kommentare